Allgemeine Geschäftsbedingungen

für den Kauf von Tickets bei consciousmusic.de


1. Allgemeines

Veranstalter der hier angebotenen Tickets ist Conscious Music Booking / Andreas Kosmowicz (im Nachfolgenden auch „wir“).

Anschrift und Kontaktmöglichkeit:
Andreas Kosmowicz, Könneritzstraße 45, 04229 Leipzig
Tel: 0341 392819897
Email: tickets@consciousmusic.de
Gerichtsstand ist Leipzig.

Mit dem Erwerb einer Karte für eine unserer Veranstaltungen akzeptiert der Erwerber die hier niedergeschriebenen Allgemeinen Geschäftsbedingungen

2. Kaufvertrag

Durch den Kauf von Eintrittskarten oder damit zusammenhängender Leistungen kommt ein direktes Vertragsverhältnis zwischen dem Käufer und dem Veranstalter zustande.

Das verbindliche Angebot zum Vertragsabschluss seitens des Kunden erfolgt durch die korrekte Eingabe und Absendung aller notwendigen Daten zur Zahlungsabwicklung und zum Versand der Karten bzw. bei Überweisungen durch den Eingang der Zahlung bei der Konzertkasse (Vorkasse). Nachträgliche Änderungen bzw. Korrekturen der Angaben sind mitteilbar unter der Emailadresse tickets@consciousmusic.de.

Das im Fernabsatzgesetz geregelte generelle zweiwöchige Widerrufs- oder Rückgaberecht kann nach §312b Abs. 3 Nr. 6 BGB keine Anwendung finden, da es sich bei unseren Tickets um eine Vermittlung von Dienstleistungen aus den Bereichen Freizeitgestaltung und Unterbringung handelt, somit ist ein Rücktritt vom Kaufvertrag dieses Festivaltickets ausgeschlossen. Siehe Entscheidung des Amtsgerichtes München vom 02.12.2005, Aktenzeichen: 182 C 26144/05.

Die Zahlung des Gesamtpreises ist sofort und ohne Abzüge nach Abgabe bzw. Absendung der Bestellung fällig.

Die angebotenen Preise für die Eintrittskarten sind Endpreise inklusive Vorverkaufsgebühr, sowie inklusive der jeweils gültigen Mehrwertsteuer. Bei Postversand – sofern angeboten – fällt eine zusätzliche Versandgebühr an.

Bei einer Lieferung von Papiertickets erfolgt diese auf Kosten und Risiko des Bestellers. Wir haften lediglich im Rahmen des Haftungsumfanges der Deutschen Post AG. Die Karten werden schnellstmöglich nach Zahlungseingang versandt.

Bei Überweisungen aus dem Ausland übernimmt der Besteller sämtliche Überweisungsgebühren.

Alle Tickets enthalten einen sogenannten QR-Code mit einer angefügten 12-Stelligen Ticketnummer. Der Einlass wird einmalig je QR-Code bzw. der dortdrin codierten Ticketnummer gewährt. Der Code ist daher - wie Bargeld - an einem sicheren Ort aufzubewahren und gilt als verbindlicher Berechtigungsnachweis.

Der Erwerb von Eintrittskarten und Freikarten zwecks Weiterverkaufs ist generell untersagt. Verstöße und Betrugsversuche werden in jedem Fall strafrechtlich verfolgt.

Rückerstattung

Sollte wider Erwarten die Veranstaltung durch den Veranstalter abgesetzt werden, kann der Käufer seine Eintrittskarte innerhalb von 6 Wochen an den Veranstalter zurückgeben. In diesem Fall erstattet der Veranstalter nur den Nennwert der Eintrittskarte zurück, wenn die Eintrittskarte nachweislich bei einer autorisierten Vorverkaufsstelle erworben wurde.

In allen anderen Fällen (u. a. Programmänderungen, Witterung, Verlust der Eintrittskarte, verdeckte Sicht...) besteht kein Rückerstattungsanspruch auf den Kaufpreis von Eintrittskarten.

3. Programmgestaltung

Die inhaltliche Verantwortung für die Musikdarbietungen oder Lehrinhalte liegt allein bei den jeweiligen Künstlern. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung das komplette Programm (inklusive Einlasszeiten und Programmfolge) zu ändern.

Die Inhalte spiegeln nicht die Meinung des Veranstalters, seiner gesetzl. Vertreter, Erfüllungs- oder Verrichtungsgehilfen wider.

Während der Programmdarbietungen besteht aufgrund der Lautstärke die Gefahr von Hörschäden. Jeder, der sich rechtmäßig auf dem Gelände aufhält hat selbst für geeigneten Hörschutz zu sorgen.

4. Ton- und Filmaufnahmen

Ton-, Bild- und Filmaufnahmen sind ausschließlich zum privaten Gebrauch erlaubt, und nur sofern der/die Künstler dieses zulassen.

Die unerlaubte Veröffentlichung von Aufnahmen auftretender Künstler kann strafrechtliche Folgen haben.

Der Veranstalter lehnt bei Verstößen gegen diese Regelung jegliche Haftung ab.

Bildrechte: Der Besucher räumt dem Veranstalter das Recht ein, auf Fotos und/oder Filmmaterial festgehalten werden zu können. Der Besucher erklärt sich damit einverstanden, dass dieses Material bei den abgebildeten Personen öffentlich zugänglich gemacht werden kann.

5. Hausordnung

Der Besucher unterwirft sich der jeweils auf der Veranstaltung geltenden Hausordnung.

Nichtbeachtung kann zum Platzverweis führen.

6. Jugendschutz

Der Veranstalter orientiert sich am Jugendschutzgesetz.

Kindern unter Jugendlichen unter 14 Jahren kann der Eintritt verwehrt werden, wenn diese nicht von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden. Eltern haften für Ihre Kinder und sind ihnen gegenüber während der gesamten Veranstaltung über aufsichtspflichtig.

7. Haftung

Der Veranstalter haftet nicht für während der Veranstaltung verloren gegangener oder gestohlener Gegenstände.

Schadenersatzansprüche aus positiver Vertragsverletzung, Verschulden bei Vertragsabschluss und unerlaubter Handlung sind ausgeschlossen, soweit der Veranstalter, sein gesetzlicher Vertreter oder seine Erfüllungshilfen nicht vorsätzlich oder grob fahrlässig gehandelt haben.

Schadenersatzansprüche aus Unmöglichkeit der Leistung und Verzug sind bei leichter Fahrlässigkeit auf den Ersatz des vorhersehbaren Schadens beschränkt.

8. Wirksamkeit der AGB, Datenschutz und Anwendbares Recht

Sollten einzelne Bestimmungen der AGB oder unwirksam oder lückenhaft sein, so berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Klauseln.

Datenschutz

Wir halten uns an die in Deutschland gültigen Datenschutzgesetze. Die Angaben des Käufers werden nur diesem Rahmen erhoben und ausschließlich zur Vertragsabwicklung genutzt.

Anwendbares Recht

Auf das zwischen dem Veranstalter und dem Käufer geschlossene Vertragsverhältnis ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar.

Newsletter

Erfahre mehr zu unseren Events.


* Wir senden Dir eine E-Mail zur Bestätigung Deiner E-Mail Adresse. Nach der Bestätigung erhältst Du unseren Newsletter, aus dem Du Dich jederzeit austragen kannst.
Wenn Du Fragen zu unserem Datenschutz hast schau Dir bitte unsere Datenschutzerklärung an.